Menu
Menu
Back to portfolio

Zweite Klasse

Heiß her ging es auf dem Podium in München. Es ging um die Zweiklassenmedizin in Deutschland. Henning, der sich besonders für onkologische Themen interessiert, war Co-Moderator von Dieter Thomas Heck, der sich für die Deutsche Krebshilfe engagiert. Es war Hennings erste Podiumsdiskussion – „Eine tolle Erfahrung an der Seite des legendären Showmasters zu moderieren.“ Das Publikum war sehr vom Altersunterschied der Moderatoren angetan, immerhin über 30 Jahre, da kam es zu sehr unterschiedlichen Fragestellungen seitens der Moderatoren. „Eine wirklich gute Wahl, so die damalige Pressesprecherin der Deutschen Krebshilfe Eva Kalbheim.“